window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-123276576-1');

CBD Kapseln (Cannabidiol Kapseln) – die pure CBD Power

Erzeugnisse aus Hanf werden bereits seit tausenden von Jahren in der Medizin verwendet. Speziell die Chinesen waren Vorreiter in der Anwendung von Hanf als medizinisches Produkt.

In Deutschland hinken wir bei der medizinischen Verwendung etwas hinterher, die Gründe dafür sind leicht ausgemacht. Hier zu Lande wird Hanf zumeist gleichgesetzt mit Cannabis und Cannabis ist Marihuana und illegal. Natürlich enthält diese Aussage einen Teil Wahrheit, aber eben nur einen Teil.

Natürlich ist der Konsum von THC (Tetrahydrocannabinol) in Deutschland illegal, wir reden hier von Gras oder dem Kiffen. Die Hanfpflanze enthält jedoch noch ganz andere Wirkstoffe, so wie z.B. Cannabidiol. Es handelt sich beim Cannabidiol oder CBD um eines der ca. 85 Cannabinoide, welche im Hanf bzw. Cannabis enthalten sind. Im Gegensatz zum THC (auch ein Cannabinoid), verfügt CBD über keine berauschende Wirkung, sondern scheint eher positive Effekte auf den menschlichen Körper zu haben und kann in medizinischen Zusammenhängen eingesetzt werden.

Die Anwendung von CBD Kapseln ist dabei eine Möglichkeit, dem Körper den Wirkstoff Cannabidiol zuzuführen.

Warum CBD-Kapseln (Cannabidiol-Kapseln)?

Cannabidiol ist keine Wunderwaffe gegen Krankheiten. Diese oder ähnliche Aussagen werden in Blogs oder Shops gerne getätigt. Es wird suggeriert, dass CBD gegen jede oder fast jede Krankheit wirkt. Dies ist garantiert nicht der Fall, dennoch wird in der Forschung fleißig untersucht, ob und welchen Effekt Cannabidiol auf den menschlichen Körper hat.

Dabei wurden inzwischen auch bereits zahlreiche, kleine Erfolge erzielt, aber Langzeitstudien sind noch in der Mache. Generell lässt sich jedoch festhalten, dass CBD antioxidativ, antibakteriell, entzündungshemmend und schmerzlindernd zu wirken scheint und kaum negative Effekte aufzuweisen hat. Wer CBD Produkte bzw. im Speziellen Cannabidiol-Kapseln einsetzen möchte, der sollte sich für hochwertige CBD-Kapseln entscheiden.

Kapseln bieten den Vorteil, dass sich das CBD gut dosieren lässt und somit zu den üblichen Mahlzeiten verzehrt werden kann, ähnlich wie Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform. Das CBD sollte in der Herstellung aus Nutzhanf mit Bioqualität gewonnen werden. Der Cannabidiol-Gehalt sollte dabei möglichst rein sein

Unsere Empfehlung für CBD Kapseln:

  • reines, kaltgepresstes Hanfsamenöl als 1000 mg Kapseln
  • Ausgewogenes Verhältnis 3/1 von Omega-6 und Omega-3
  • 40 Weichkapseln
  • Geschmaksneutral
  • Geruchsneutral
bei amazon ansehen

Anwendungsbereiche CBD-Kapseln (Cannabidiol-Kapseln)?

Wie bereits erwähnt wirkt der Wirkstoff Cannabidiol antioxidativ, antibakteriell, entzündungshemmend und schmerzlindernd und ist daher für unterschiedliche Anwendungsbereiche interessant.

CBD Kapseln können bei Schlaflosigkeit helfen, ebenso hat CBD eine Wirkung bei der Reduktion von Stress oder Nervosität. Es gibt auch zahlreiche Studien, die erforschen, ob bzw. wie Cannabidiol bei Krankheiten wie Diabetes, Asthma, Allergien, Nikotinsucht, Akne oder sogar Krebs wirken kann.

Generell scheint CBD einen positiven Effekt auf Physis und Psyche zu haben, so dass einer Anwendung in der ergänzenden Medikation nichts im Wege stehen sollte.

2018-09-27T20:34:05+00:00
Diese Website benutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok